Datenschutzhinweise zum NOW-Profil auf Instagram

Datenschutzhinweise für Nutzer gem. Art. 13, 14 DSGVO


1. Verantwortlicher

Zweckverband Wasserversorgung Nordostwürttemberg (NOW)

Blaufelder Straße 23

74564 Crailsheim

Tel.: +49 (0)7951 4810

E-Mail: info@now-wasser.de

 

2. Verantwortlichkeit der Plattformbetreiber

Als gemeinsame Verantwortliche im Sinne des Art. 26 Abs. 1 S. 1 DSGVO treten teilweise die NOW und der im Folgenden genannte Social Media Plattformbetreiber auf.

  • Instagram: Betreiber: Facebook, 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA

 

Auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Social Media Plattformbetreiber kann die NOW nur begrenzt einwirken. An den von uns beeinflussbaren Stellen der Datenverarbeitung des Plattformbetreibers, wirken wir im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auf den datenschutzgerechten Umgang hin. Durch den begrenzten Zugang zur Datenverarbeitung durch die Plattformbetreiber können wir jedoch nicht vollständig aufzeigen welche Daten dieser verarbeitet.

Der Plattformbetreiber betreibt die gesamte IT-Infrastruktur des Dienstes und hält eigene Datenschutzbestimmungen vor. Der Plattformbetreiber unterhält, sofern Sie ein registrierter User des Social Media Dienstes sind, ein eigenes Nutzerverhältnis zu Ihnen.

Informationen zur Datenverarbeitung durch den Anbieter der Social Media Plattform und weiterer Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Betreibers:

 

3. Gemeinsame Verantwortlichkeit

Mit dem Plattformbetreiber besteht teilweise ein Verhältnis nach Art. 26 Abs. 1 DSGVO (Gemeinsame Verantwortlichkeit). Der Vertrag über die gemeinsame Verantwortlichkeit mit dem Plattformbetreiber ist unter folgendem Link ersichtlich:
https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

 

Für eingesetzten Webtrackingmethoden auf den Social Media Seiten treten die Plattformbetreiber und die NOW als gemeinsam Verantwortliche auf. Dabei kann das Webtracking auch erfolgen, wenn Sie bei der Social Media Plattform nicht angemeldet oder registriert sind.

Wie erwähnt kann NOW auf die Webtrackingmethoden der Social Media Plattform leider kaum einwirken.

Rechtsgrundlage für die Webtrackingmethoden ist Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO.

Weitere Informationen können Sie den Datenschutzerklärungen der Plattformbetreiber entnehmen.

Die Möglichkeiten zur Wahrnehmung Ihrer Rechte zur Unterbindung dieser Webtrackingmethoden können Sie den unter Ziffer 2 aufgelisteten Datenschutzerklärungen der dort genannten Social Media Betreiber entnehmen.

 

4. Datenschutzbeauftragter der NOW

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter unserer oben genannten Postanschrift mit dem Zusatz –Datenschutzbeauftragter- oder unter der E-Mail-Adresse: datenschutz@now-wasser.de

 

5. Zweck der Verarbeitung und Art der personenbezogenen Daten

Zweck der Datenverarbeitung durch uns auf den genannten Social Media Seiten ist die Information von Unternehmensneuigkeiten und die Interaktion mit den Besuchern der Social Media Auftritte zu diesen Themen, sowie die Beantwortung entsprechender Rückfragen, Lob oder Kritik. Darüber hinaus die Information über Angebote, Produkte, Dienstleistungen, Aktionen, Gewinnspiele sowie Sachthemen.

Die NOW behält sich lediglich vor, Inhalte zu löschen, sofern dies erforderlich sein sollte. Gegebenfalls teilen wir Ihre Inhalte auf unserer Seite, wenn dies eine Funktion der Social Media Plattform ist und kommunizieren über die Social Media Plattform mit Ihnen.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

 

6. Empfänger

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten, neben der im Rahmen der gemeinsamen Verantwortlichkeit mit dem Plattformbetreiber liegenden Verarbeitung, nur dann an Dritte, wenn wir hierzu rechtlich verpflichtet sind, dies zur Erfüllung einer mit Ihnen bestehenden vertraglichen Verpflichtung erforderlich ist, an Dienstleister mit denen eine Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO besteht oder sie eingewilligt haben.

Neben einer Übermittlung an den Plattformbetreiber erfolgt eine Übermittlung an EU-Drittländer durch die NOW nicht erfolgt ohne Ihre Einwilligung.

 

7. Recht auf Widerruf und Widerspruch

Sie sind berechtigt Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO jederzeit ohne Angabe von Gründen und mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen. Darüber hinaus sind Sie berechtigt der Verarbeitung, welche sich auf das berechtigte Interesse stützt, zu widerrufen.

Richten Sie Ihren Widerspruch bitte an die unter Ziffer 1 und Ziffer 2 genannten Kontaktmöglichkeiten.

 

8. Betroffenenrechte

Sie haben gegenüber den gemeinsamen Verantwortlichen das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) Datenportabilität (Art. 20 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), sowie das Recht zum Widerspruch (Art. 21 DSGVO) gegen eine Datenverarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit e und lit f DSGVO.

Senden Sie die jeweilige Anfrage an die in Ziffer 2 genannten Plattformbetreiber. Über den Link: https://help.instagram.com/519522125107875 können Sie unter der Rubrik „VI. Wie kannst du deine gemäß DSGVO gewährten Rechte ausüben?“ direkt an Instagram wenden. Im Falle, dass Sie Ihre Anfrage an die Kontaktmöglichkeiten der NOW gerichtet haben, wird diese unverzüglich an die Plattformbetreiber Instagram (Betreiber: Facebook) weiter geleitet.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.